Tante Mia tanzt v1

Es ist wieder soweit: TanteMia tanzt!

Es ist wieder soweit: Tante Mia tanzt!

In Erinnerung an die letzte entgleiste Familienfeier mag der ein oder andere bei den Worten „Tante Mia tanzt“ vielleicht peinlich berührt zusammenzucken.

Wer sich stattdessen aber an das größte Electro-Festival im Nordwesten Deutschlands erinnert, spürt dieses Zucken wohl eher in den Tanzbeinen: Seit 2016 bringt „Tante Mia tanzt“ die angesagtesten DJs der internationalen Electro-Szene auf das Stoppelmarktgelände in Vechta, wo im letzten Jahr tausende Besucher vor den vier Bühnen mit über 30 Künstlern gefeiert haben. Warsteiner ist seit Tag eins Partner des Festivals und wir von #MUSIKDURSTIG deshalb auch Stammgäste im Tanzgarten, in der Diele, der Bassküche und der guten Stube. So heißen nämlich die vier Festival-Stages, auf denen der Sound von Electro und EDM über Futurehouse und Hardstyle bis hin zu House und Techno reicht. Auch in diesem Jahr steigt Vechtas größte Party wieder pünktlich zu Christi Himmelfahrt am 30. Mai – und ein Blick auf das diesjährige Line-up lässt keinen Zweifel daran, dass es tatsächlich ein himmlisches Event wird. Denn neben Afrojack, W&W und AKA AKA feat. Thalstroem (LIVE) stehen mit Hugel, Klangkarussel und Boris Brejcha gleich mehrere Künstler auf dem Programm, die nicht nur aufmerksamen #MUSIKDURSTIG-Lesern und -Hörern ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden. Wer in diesem Jahr sonst noch auf den Bühnen von „Tante Mia tanzt“ zu sehen sein wird, verrät ein Blick auf die Website des Festivals.

Dort gibt es übrigens auch das offizielle After-Movie von 2018, mit dem ihr euch schon mal auf die nächste Mega-Party einstimmen könnt.

 

Musicplayer

Streame deine Lieblings-Festivalmusik
Für die Suche einfach lostippen!