Parookaville 2019 Lineup Announcement gehtin die zweite Runde!

Liebe Musikdurstige! So langsam traut sich die Sonne wieder raus und mit ihr erwacht auch die Vorfreude auf die Festival-Saison aus dem Winterschlaf. Denn mit einem echten Paukenschlag und weiteren Acts für 2019 meldet sich auch das Festival PAROOKAVILLE, Deutschlands größtes Event für elektronische Musik, zurück!

Vom 19. bis 21. Juli öffnet die verrückte Festival-Stadt auf dem Gelände des Airport Weeze in NRW bereits zum fünften Mal ihre Tore und wir verraten euch, welche Künstler gerade für das Mega-Line-up mit mehr als 200 DJs bestätigt wurden. Neben Armin van Buuren, Afrojack und W&W reihen sich auch die Lost Frequencies, Steve Aoki und der im besten Sinne verrückte Salvatore Ganacci als weitere Headliner in das Künstleraufgebot des Festivals ein. Trotzdem dürft ihr euch auch abseits der Mainstage auf ein erstklassiges Programm freuen, denn für die weiteren Stages beim PAROOKAVILLE wurden im zweiten Lauf außerdem folgende Künstler bestätigt: Paul van Dyk, Hugel, Jonas Blue, Ofenbach, Jauz, Moksi, Gunz for Hire, Richie Hawtin, ATB Ilan Bluestone, Brohug, Lucas & Steve, Garmiani, Mr. Belt & Wezol, 4B, Klaudia Gawlas, Marika Rossa, Frontliner, Warface, Ran-D, Sefa, Aka Aka, Neelix, Bliss, Lost Identity, Brandon und Oliver Magenta. 

Mit dieser bunten Mischung auf dem Zettel haben wir nun umso mehr Grund, uns auf drei Tage Party mit mehr als 200 internationalen Top-DJs auf zehn Bühnen zu freuen. Wenn ihr noch mehr über das Line-up erfahren oder euch direkt Tickets sichern möchtet, um im Juli live dabei zu sein, findet ihr hier alle Infos rund ums Festival.

Übrigens gibt es jetzt auch einen eigenen PAROOKAVILLE-Youtube-Channel, mit dem ihr euch schonmal auf das feierlichste Wochenende des Jahres einstimmen könnt. Zum Festival-Channel geht’s hier entlang.

 

Musicplayer

Streame deine Lieblings-Festivalmusik
Für die Suche einfach lostippen!