Music Monday #048 – NeueAct-Welle fürs New Horizons

Das New Horizons Festival am Nürburgring hat für die dritte Ausgabe neue Acts bekanntgegeben, die wir Euch heute in unserem Music Monday vorstellen.

Als Headliner wurde der niederländische DJ und Produzent Martin Garrix präsentiert. Mit gerade einmal 22 Jahren ist er vor Kurzem zum dritten Mal in Folge als „Top DJ of the World“ im renommierten DJ Mag Voting ausgezeichnet worden. Die Besucher des Festivals können sich jetzt schon auf seine Hits freuen. Egal ob „Dreamer“ (feat. Mike Yung), „Waiting For Tomorrow“ (feat. Linkin Park-Mitglied Mike Shinoda), „Animals“, „Scared To Be Lonely (feat. Dua Lipa), „So Far Away“ (feat. David Guetta) oder „Ocean“ (feat. Khalid) – Martin Garrix weiß, wie man Hits am Fließband produziert.

Nach seinem Debüt 2018 kehrt Timmy Trumpet ebenfalls auf die Mainstage zurück, um an sein fulminantes Set aus dem vergangenen Jahr anzuknüpfen. Gemeinsam mit seiner Trompete wird der australische DJ wieder seinen unverwechselbaren Mix aus Big Room, Psy-Trance und harten Beats auf die Mainstage bringen.

Ebenfalls ein „Wiederholungstäter“ ist Don Diablo. Der niederländische DJ und Produzent gilt als einer der Gründungsväter der Future House-Bewegung und auch seine Liste an Remixen und Kollaborationen mit Pop-Stars ist lang: Ed Sheeran, Rihanna, Bastille, Madonna, Birdy, The Chainsmokers, Coldplay, DJ Snake, Justin Bieber, Kygo, Gucci Mane, Tiësto und und und…

Zum ersten Mal tritt ist in diesem Jahr Alison Wonderland aus Australien den Weg ins New Horizons Königreich an. Zuletzt war sie Gast beim EDC in Las Vegas, eines der größten Musikevents weltweit.

Ebenfalls mit dabei sind in diesem Jahr sind Sophie Schäfer und Markus Lange, besser bekannt als das DJ-Duo Ostblockschlampen. Die Beiden sind zurzeit wohl eines der berühmtesten „Future Trap Electro“-Produzenten-Duos.

Auch alle Hardstyle-Fans werden 2019 beim New Horizons wieder voll auf ihre Kosten kommen: Erstmals zur Riege der Headliner gehört Project One mit ihrem ersten Auftritt in Deutschland. Das Duo besteht aus den beiden Hardstyle-DJs und Produzenten Headhunterz und Wildstylez.

Ein weiterer großer Name im Bereich Hardstyle, der heute bekanntgegeben wurde, ist Brennan Heart. Der Niederländer ist einer der angesagtesten Acts in seinem Genre!

Dazu kommen außerdem Ran-D, Sefa, Sound Rush und Warface. Bereits im Dezember wurde mit Major Lazer der erste Headliner verkündet!

Musicplayer

Streame deine Lieblings-Festivalmusik
Für die Suche einfach lostippen!