Music Monday #039 – curatedby Black Loops

Riccardo Paffetti alias Black Loops hat sich als einer der kreativsten und fortschrittlichsten Produzenten der House-Musik einen Namen gemacht. Mit Einflüssen von Genres wie Funk, Soul und Disco und seinem Stil, der dem Sound von 90er-UK House oder den frühen 00er-NY House ähnelt, wurde er von Traxsource als  #1 Deep House Artist 2017 ernannt. 

Zudem ist er in Ländern wie Australien, Kanada und ganz Europa unterwegs, darunter auch der Gig des diesjährigen HYTE NYE im Berliner Funkhaus. Neben Black Loops geben sich für den 24-Stunden-Marathon auch u. a. Adam Beyer, Amelie Lens, Chris Liebling, Pan-Pot, Richie Hawtin und Stephan Bodzin die Ehre. Alle Infos zu dem Event findet ihr hier

Zur Einstimmung für Euch hat sich Black Loops diese Woche unserer Music Monday Playlist angenommen: 

Musicplayer

Streame deine Lieblings-Festivalmusik
Für die Suche einfach lostippen!