Straight Up: Das Videotagebuchmit EMPRA | Episode 6

Seit mehreren Wochen schon könnt Ihr DJ und Producer EMPRA mit dem Videotagebuch Straight Up in seinem Alltag zwischen Auftritten, DJ-Tipps, Musikproduktion und Festivals begleiten und seinen Weg hautnah verfolgen. Warum EMPRA? Nun, im letzten Jahr bewarb sich der junge Künstler als DJ für den Opening Slot auf dem neuen New Horizons Festival am Nürburgring und konnte sich mit seiner Auffassung elektronischer Musik gegen die unglaublich große Konkurrenz durchsetzen und den Preis in den Ruhrpott holen. Seitdem begleitet Musikdurstig EMPRA auf den Sprossen der Karriereleiter als DJ, egal ob mit Videotagebuch, Coachings oder Bookings.

Lange habt Ihr Euch gewünscht, Einblicke in die Musikproduktion von EMPRA zu bekommen. Gesagt, getan, denn in der neuesten Folge zeigt Euch Moritz die Basics in Logic und seinen Workflow, wenn es um neue Tracks geht. Außerdem hat Moritz den Gewinner der Tante Mia Tanzt Verlosung sowie ein paar Worte zu seinem letzten Gig mit R3hab und Mike Williams im Kölner Bootshaus im Gepäck. Mit dem unerwarteten Tod von Avicii ging außerdem nicht nur eine absolute DJ-Legende von uns, sondern auch das große Vorbild von EMPRA. Dazu hat Moritz Tim Bergling gedacht und nochmal seine größte Inspirationen Revue passieren lassen. 

Schaltet ein, abonniert unseren Youtube-Kanal und verpasst keine Folge von Straight Up mit EMPRA.

© Bootshaus 

Musicplayer

Streame deine Lieblings-Festivalmusik
Für die Suche einfach lostippen!