love family park

Love Family Park 2018: Zurückam Main mit 22 Künstlern

Das Warten hat ein Ende! Der Love Family Park eröffnet nach einem Jahr Pause wieder seine Pforten und gibt jetzt ein Lineup bekannt, das sich sehen lassen kann. 1996 in Hanau gestartet, hat das hierzulande älteste Tages-Open-Air für elektronische Musik nach einem Zwischenstop in Mainz nun seinen Platz in Rüsselsheim gefunden – und das in pittoresker Kulisse zwischen Stadtpark und Stadtfestung direkt am Main.

Wir freuen uns schon, gemeinsam mit Euch am Mainufer in den Sonnenuntergang zu tanzen! Den Soundtrack dazu steuern in diesem Jahr Sven Väth, Richie Hawtin, Solomun, Nina Kraviz, Maceo Plex, Dixon, Fritz Kalkbrenner, Seth Troxler, Loco Dice, Ricardo Villalobos, Boris Brejcha, Amelie Lens, Pan-Pot, Chris Liebing, und viele weitere bei.

Musicplayer

Streame deine Lieblings-Festivalmusik