Dirty Doering beimParookaville 2017

Zur Zeiten der legendären Bar 25 arbeitete sich Velten Doering (so heißt der in Leipzig geborene und in Baden-Baden aufgewachsene DJ & Produzent mit bürgerlichem Namen) vom Barkeeper zum Resident-DJ hoch. Nach dem Ende der glorreichen Zeit des Techno-Clubs gründete er das Label Katermukke, auf dem er regelmäßig auch selbst veröffentlicht.

Dirty Doering hat im letzten Sommer den weiten Weg aus seiner Heimat Berlin an den Niederrhein gefunden, um auf der Aerochrone Stage sein gewohnt stilsicheres Techno-Set zu präsentieren.

Wir zeigen Euch noch einmal seinen komplettes Set beim Parookaville 2017.

Musicplayer

Streame deine Lieblings-Festivalmusik
Für die Suche einfach lostippen!