Arctic Monkeys basteln amneuen Album

Bämm! Kaum hat sich der Festivalsommer mit den letzten großen Events verabschiedet, wirft auch schon 2018 seine Schatten voraus. Soeben hat sich ein weiterer Hochkaräter in die Riege potentieller Headlinerkandidaten für das nächste Jahr eingereiht: die Arctic Monkeys!

Spätestens mit dem Album „AM“ setzte sich die Sheffielder Band um Alex Turner auf der Insel in den obersten Zeilen von Glastonbury, Leeds und Reading oder T In The Park fest und verdeutlichte bei ihren Shows, warum sie auch genau dort hin gehören. Jetzt bläst das Quartett auch zum Angriff auf den Rest der Festivalwelt und bestätigte die Arbeit sechsten Album. Dazu gab Bassist Nick O’Malley interessante Einblicke im Interview mit dem Magazin „For The Ride“ und bestätigte, dass die Arbeiten gerade begonnen haben. Keine Frage, dass die Band mit neuem Album einer der heißesten Kandidaten für die Kopfzeilen diverser Festivals darstellen dürfte.

Lollapalooza, Melt oder doch ganz woanders, wo wollt Ihr die Arctic Monkeys im nächsten Jahr sehen?

Musicplayer

Streame deine Lieblings-Festivalmusik